Allgemeines


In der Hauptburg der Burg Pyrmont befinden sich im Obergeschoss mehrere Zimmer und Suiten mit stilvollem Mobiliar und wertvollen Bildern. Es ist uns gelungen, den Charme des „Alten“ mit modernen Annehmlichkeiten (DU / WC, bequeme Betten und Heizung) zu verbinden. Das Obergeschoss können Sie mit einem Aufzug erreichen.

Auch im alten Gemäuer des Torhauses haben wir den Standard der heutigen Zeit behutsam integriert. Vom Torhaus haben Sie einen wunderschönen Panoramablick über das Wellbachtal bis hin zur Pyrmonter Mühle. Die darin befindlichen Zimmer sind für gehbehinderte Gäste schwer erreichbar, da Sie sich über drei Etagen verteilen.
Unverputztes Bruchsteinmauerwerk, sägeraues Holz, schattenspendende Eichen und sturmsichere Schieferdächer in Kutscherhaus, Sattelkammer und Gartenhaus vermitteln Ihren Gästen das Gefühl von urigem Landleben in freier Natur. Dennoch verfügen diese Zimmer ebenfalls über gemütliche Betten, neuzeitliche Duschen / WCs sowie Pantryküchen für längere Aufenthalte.
Bitte beachten Sie, dass die Übernachtungsmöglichkeiten an Wochenenden vorrangig Hochzeitspaaren sowie deren Gästen zur Verfügung.

Vorgangsweise bei der Buchung im Rahmen einer Feier

Sofern Sie bereits die Räumlichkeiten, also insbesondere den Festsaal für Ihre Feier bei uns gebucht haben, können nur Sie als Veranstalter Übernachtungen buchen. Wir räumen Ihnen ein sogenanntes „Vorbuchungsrecht" ein, d.h. wir fragen bei Ihnen als Veranstalter an, ob Sie für sich und Ihre Gäste Übernachtungsmöglichkeiten wünschen und buchen möchten. So räumen wir Ihnen die Option eines „Unter-Sich-Seins der Übernachtungsgäste“ ein. Falls dies Ihrerseits nicht gewünscht ist, geben wir die nicht gebuchten Zimmer dann an andere Interessenten weiter. Damit Sie die Kosten an Ihre Gäste ggf. weiterverrechnen können, haben wir einen Belegungsplan zur Hilfestellung vorbereitet.

Mit dem Belegungsplan können Sie auch die Verteilung der Gäste auf die von Ihnen gebuchten Gemächer vornehmen. Die Übergabe der Zimmer und Schlüssel, also der Check-In, erfolgt gemeinsam mit einer von Ihnen bestimmten und demnach dann verantwortlichen Person und einem Burgmitarbeiter. Dieser verantwortliche Gast kann im Anschluss die weiteren Gäste auf Ihre Zimmer individuell verteilen.

Die Zimmer können normalerweise zwischen 15.00 und 17.00 Uhr bezogen werden. Das Brautpaar kann sich bereits ab 13.00 Uhr in sein Zimmer begeben. Für die anderen Gäste gibt es Umkleidemöglichkeiten in der Vorburg.
Spätestens um 11.00 Uhr am nächsten Morgen sollten die Zimmer wieder geräumt sein. Die Gäste bringen die Schlüssel zum Frühstück mit und hängen sie auf das dort befindliche Schlüsselbrett, wo sie unser Zimmerservice um 11.00 Uhr abholt.

Zum Belegungsplan.xlsx

Aufbruch ins Grüne

Ab Frühsommer 2019 kann auch auf der Turnierwiese gefeiert werden. Mehr Infos folgen in Kürze.

Verfügbarkeiten

Festsaal 2019

Übersicht Verfügbarkeit Festsaal 2019

Festsaal 2020

Verfuegbarkeit Festsaal 2020 Stand19032019

Turnierwiese 2019

Verfuegbarkeit Turnierwiese 2019 Stand13122018

Turnierwiese 2020

Verfuegbarkeit Turnierwiese 2020 Stand12022019

© 2019 Burg Pyrmont. Alle Rechte vorbehalten. · In einzigartiger Atmosphäre das Gestern mit dem Heute verbinden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Siehe Datenschutz.
Weitere Informationen